Kraichgau Magazin
    Gästebuch     e-mail: Kraichgau-Magazin    Impressum  



Links zum Thema:
Online-Recht



superangebot
Ihre Internetpräsenz, HomePage kompakt - megagünstig


linie

Z@hlen, D@ten, F@kten
  
 

   Internet - nicht nur für Computerfreaks

Internet-Nutzung ja! Internet-Nutzung nein!

Diese Frage ist entschieden und wird in wenigen Jahren überhaupt nicht mehr gestellt werden.

Auch für die kommerzielle Nutzung des Internets wird nicht mehr gefragt, ob sondern wie und wann! Für die Nutzer des Kraichgau-Magazins, aktuelle Zahlen und Prognosen.
 


  Internet-Nutzer in Deutschland

Schaut man sich die Wachstumsraten der Internet-Zugänge in Deutschland an, wird schnell deutlich, daß immer mehr Endverbraucher erreicht werden und daß das Marktpotential ständig wächst.

Die Anzahl der Internet-Nutzer im Jahr 1999 wird auf ca. 9,4 Millionen geschätzt. Mit einem Anstieg um ca. 110% auf fast 19,9 Millionen Nutzer in nur drei Jahren bis zum Jahr 2002 wird gerechnet.

Deutschland erreicht jährlich mit 29,2% ein international überdurchschnittliches Wachstum an Internet-Nutzern. Popularität und Nutzung des Internet wachsen rasant. Electronic Commerce, Online Shopping und Internet-Marketing gewinnen rasch an Bedeutung.

Der Anteil von Internet-Usern an der Gesamtzahl der Bevölkerung - erreicht eine Steigerung von ca. 7% im Jahr 1997 auf fast 23% im Jahr 2002.

Im Vergleich zu den USA ist die Zahl immer noch als niedrig zu bewerten, die Intensität der Internet-Nutzung in den USA signalisiert allerdings die Marktpotentiale.
 


  Kaufverhalten von Internet-Nutzern in Deutschland

Von insgesamt 9,9 Mio. Internet-Nutzern haben drei Mio. im letzten Jahr ein Produkt online bestellt oder gekauft.

Die stärkste Nachfrage findet sich für Bücher. CD`s, Software und Kleidung folgen auf den Plätzen. Hohe Zuwachsraten verzeichnen Sportartikel, Kosmetika und Geschenkartikel.
 


  Umsatzprognosen für Electronic Commerce

Die Umsatzprognosen im Bereich Electronic Commerce sagen für den deutschen Markt eine immense Steigerung voraus.

Die für das Jahr 2001 erwarteten Umsätze liegen fast übereinstimmend zwischen 20 und 30 Mrd. DM.
 


  Was im Internet auf Interesse stößt

Produktinformationen sind der Renner bei den Internet-Nutzern. 70 % beschaffen sich Produktinformationen über das Netz, ebenso lebhaft wird Software Download genutzt.

Das besondere Interesse der Internet-Surfer finden allerdings "Aktuelle Informationen / Nachrichten", direkt gefolgt von allen Möglichkeiten der Kommunikation und Unterhaltung.
 


  Digital: der Mittelstand, Handel , Handwerk und Freiberufler auf dem Weg in`s Netz

Das hat der überwiegende Teil des deutschen Mittelstands erkannt:

Am Einsatz des Internet geht künftig kein Weg vorbei. Doch eine konkrete Strategie, in welcher Form das Web zur Umsetzung der Unternehmensziele eingesetzt werden kann, ist selten vorhanden. Noch befinden sich viele Unternehmen in der Planungsphase.

Und so ist die aktuelle Situation:

Die Möglichkeiten des Internet-Einsatzes für Unternehmenszwecke werden unterschiedlich genutzt. Sie reichen von der einfachen Email-Nutzung über den Recherchen von Produkt- und Firmeninformationen bis zur Webpräsenz, häufig schon um fortgeschrittene Business-Anwendungen ergänzt. Unternehmensgröße, Branche oder Zielgruppe führen dabei erstaunlicherweise nicht zu signifikanten Unterschieden in der Nutzung.

Bereits 61% der befragten Unternehmen verfügen über einen Webauftritt, 23% betreiben E-Business im engeren Sinne, haben also eine Bestell- oder Kaufmöglichkeit in ihr Angebot integriert. Zukünftig planen insgesamt 17% der befragten Unternehmen den Einsatz von E-Business, unabhängig davon, ob sie bereits über eine HomePage verfügen oder nicht. Zusammen mit Firmen, die bereits jetzt den elektronischen Geschäftsverkehr nutzen, ergibt sich damit zukünftig ein Anteil von rund einem Drittel der Unternehmen, die E-Business-Lösungen einsetzen werden.


Beiträge auf dieser Seite

Internet - nicht nur für
Computerfreaks


Internet-Nutzer in
Deutschland


Kaufverhalten von Internet-
Nutzern in Deutschland


Umsatzprognosen für
Electronic Commerce


Was im Internet auf
Interesse stößt


Digital: der Mittelstand,
Handel , Handwerk
und Freiberufler auf dem
Weg in`s Netz







Seitenanfang  |  Kraichgau-Magazin Home  | 
Internet Analyse  |  Info - Börse  |  Messen  |  Steuern+Finanzen  |  Unternehmen  |  Wirtschaftsnachrichten  |  Job Börse  | 
Aktuelles  |  Freizeit+Kultur  |  Wellness  |  Wirtschaft  |  Branchenbuch  |  Kleinanzeigen  |  Links  |  Kontakt  |  Sitemap  | 
Copyright ©1999 Internett-Marketing  |  letzte Änderung: 19/Oktober/1999