Sie befinden sich hier:Home » Aktuelles » Historische Poppelmühle im Schwarzwald legt Seniorenprogramm für Busunternehmen auf

Historische Poppelmühle im Schwarzwald legt Seniorenprogramm für Busunternehmen auf

Das Erlebnismuseum Poppelmühle im nördlichen Schwarzwald ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Vereinen und Senioren. Speziell für Bus und Touristikunternehmen hat die Poppelmühle für das Jahr 2012 verschiedene Programme für Senioren und Vereine aufgelegt.  Für Vereine wird zum Beispiel ein Tagesprogramm geboten, das neben reichlich Spaß und Aktivität auch ein historisches Buiklermahl bietet.

Für Senioren kann ein Stopp in der Poppelmühle mit Kaffee und Kuchen und einer Museumsführung genau das richtige sein.

Weniger ist oft mehr, kurze Wege, ergänzt durch Angebote für die Sinne Riechen, Schmecken, Tasten und Hören, das alles ist im Erlebnismuseum gegeben. Das  Mühlen-Anwesen umfasst ca. 10.000 qm mit Bach, Wiese, Teich, Mühlrad, mehreren Brunnen und historischen Gebäuden. Gesicherte und geteerte Wege ohne Autoverkehr und viele Sitzmöglichkeiten erleichtern den Besuch der historischen Schuhmacherwerkstatt, der Brennerei und der Dorfschmiede. Alle Vorführungen werden begleitet und Original-Gerätschaften des 19. Jahrhunderts fachkundig erklärt.

Je nach Interesse und gesundheitlicher Verfassung kann zwischen verschiedenen Programmpunkten ausgewählt werden. Der Mühlen- und Brauchtumsnachmittag ist ab 25 Personen aufwärts realisierbar und kann für eine Dauer von 1 bis 9 Stunden gebucht werden. Die Poppelmühle  stellt das karge Leben der Schwarzwaldbauern nach und produziert alle Produkte in Handarbeit mit den Original-Gerätschaften des 19. Jahrhunderts, so auch das Angebot an Speisen und Getränken, von der Ähre bis zum Endprodukt.

Über den Autor

Regionales Markteting

Siegfried Probst ist Betriebswirt für E-Business und Management aus Wiesloch

Anzahl der Einträge : 51

Antworten

Copyright ©1999-2012 Kraichgau-Magazin

Zum Seitenanfang