Sie befinden sich hier:Home » Aktuelles » Institut für Mittelstandsstrategien aus Schriesheim bei Heidelberg entwickelt mit STRATEGIE kompakt nachhaltiges Trainingsprogramm für Unternehmen

Institut für Mittelstandsstrategien aus Schriesheim bei Heidelberg entwickelt mit STRATEGIE kompakt nachhaltiges Trainingsprogramm für Unternehmen

Dr.-Ing. Karl-Heinz HellmannDie wirtschaftlichen und medialen Zusammenhänge haben sich in den letzten Jahren zunehmend schneller und vor allem komplexer entwickelt. Neue Märkte können erschlossen werden, Wissen wird schneller transferiert und der Kontakt zum Verbraucher ist direkter. Der Einfluss der Medien und vor allem die schnelle Verbreitung von Nachrichten, auch aus ungeprüften Quellen, hat direkte Auswirkungen auf die Unternehmen. Daraus ergibt sich ein großes Potenzial, aber auch ein nicht zu unterschätzendes Risiko. Wie können in der Zeit der Globalisierung Chancen genutzt und Risiken für Unternehmen vermieden werden, wie kann vorhandenes Potenzial im Unternehmen erkannt und erfolgreich genutzt werden?  Einen Ansatz zur Bewältigung der Herausforderungen hat das Institut für Mittelstandsstrategien aus Schriesheim bei Heidelberg entwickelt. Dr.-Ing. Karl-Heinz Hellmann Inhaber des Instituts und anerkannter Strategietrainer hat mit dem Training “ STRATEGIE kompakt“ eine Lösung zusammengestellt, die Unternehmen in die Lage versetzt langfristig am Markt zu bestehen.

STRATEGIE kompakt basiert auf der Erkenntnis, dass kein Unternehmen alle internen und externen Potenziale erkennt und gewinnbringend nutzt. Oftmals werden Entwicklungen nicht erkannt und eine zeitnahe, sinnvolle Reaktion bleibt aus. Wissen über neue Medien und Technologien ist oft nicht zeitnah im Unternehmen verfügbar und Ressourcen lassen sich nicht unmittelbar aufbauen. Vielfach werden von Unternehmen Berater engagiert die dem Unternehmen vorgefertigte Lösungen vorgeben, ohne prozessorientiert und strategisch vorzugehen. Das Resultat ist meist eine kurzfristige Entspannung.

Vier Säulen und ein modularer Strategiebaukasten sind das Konzept von  STRATEGIE kompakt. Dr.-Ing. Karl- Heinz Hellman und sein Team verstehen sich nicht als Berater sondern als Trainer und fördern so nachhaltig die Potenziale der Unternehmen zu Tage. Eingesetzt werden dafür nur die Mittel, die im Unternehmen vorhanden sind. Dazu gehört zu allererst, die Erfassung der Situation, auch im Vergleich zum Wettbewerb und eine daraus resultierende Zielfindung. In der darauf folgenden Umsetzungsphase werden die im Unternehmen vorhandenen Potenziale aktiviert und zur nachhaltigen, strategischen Unternehmensentwicklung eingesetzt.

Der Nutzen von  STRATEGIE kompakt ist, dass Unternehmer und Führungskräfte durch das gemeinsame Training AM und weniger IM Unternehmen arbeiten und so langfristig mehr Gewinn erwirtschaften. Insbesondere Unternehmen aus der Metropolregion Rhein Neckar zwischen Mannheim, Karlsruhe und Stuttgart nutzen das Programm  STRATEGIE kompakt des Institut für Mittelstandsstrategien von Dr.-Ing Karl-Heinz Hellmann.

Dr.-Ing. Karl-Heinz Hellmann (52)hat in Aachen Maschinenbau/Fertigungstechnik studiert und dort im Bereich System- und Regelungstechnik promoviert. Danach war er weltweit in verschiedenen Führungspositionen im Vertrieb von Industrie-, Prozess- und Büroautomation im Mittelstand tätig, zuletzt als Alleingeschäftsführer. In 2002 qualifizierte er sich in St. Gallen, CH durch ein Aufbaustudium zum Dipl. Consultant. Schwerpunkt der Qualifizierungsmaßnahme war die ganzheitliche Strategieentwicklung. Mit Strategieumsetzung beschäftigt er sich seit 1994, seit 2002 als Berater und ab 2007 als Strategietrainer mit dem von ihm an seinem Institut für Mittelstandsstrategien entwickelten Baukastensystem www.STRATEGIEkompakt.de

Kontakt :
Mail: 1202@strategiekompakt.de
Telefon : 030.30366.2652

Über den Autor

Regionales Markteting

Siegfried Probst ist Betriebswirt für E-Business und Management aus Wiesloch

Anzahl der Einträge : 51

Antworten

Copyright ©1999-2012 Kraichgau-Magazin

Zum Seitenanfang