Sie befinden sich hier:Home » Aktuelles » Das Chelat-Therapie-Angebot der Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde von Dr. med. Engesser in Heidelberg

Das Chelat-Therapie-Angebot der Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde von Dr. med. Engesser in Heidelberg

Dr. med Johannes Engesser1

Chelat-Therapie, damit verbinden Sie die Ausleitung von Schwermetallen, das ist richtig! Doch in der Alternativmedizin kann dieses bewährte Verfahren ebenso zur Behandlung von Patienten mit Arteriosklerose (Arterienverkalkung), Nierenleiden, Diabetes oder gar Rheuma angewandt werden.

Selbst in der Prävention sind Chelat-Bildner als vorbeugende Behandlung gegen Herzleiden und Schlaganfällen bei Patienten mit erhöhtem Risiko ein bewährtes Prophylaxe-Mittel.

Darüber hinaus finden Chelat-Infusionen Anwendung zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Stärkung des Immunsystems.
Eine Chelat-Behandlung bei Dr. med. Johannes Engesser wird ambulant in den Räumlichkeiten seiner Privatpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Heidelberg-Wieblingen durchgeführt. Er greift hierbei auf seine langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Naturheilkunde und der Chelat-Bildner zurück.

Wichtig ist dem Therapeuten Dr. Engesser, dass die mehrstündige Sitzung für seine Patienten so angenehm wie nur möglich verläuft. Deshalb können Betroffene während der Behandlung lesen, Musik hören oder im schönen Garten spazieren gehen. Zugleich läuft die Chelat-Therapie selbstverständlich unter fachmännischer, ärztlicher Aufsicht ab – Herr Dr. Engesser ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Anthroposophische Medizin.

Informieren Sie sich gerne unter:www.chelat-therapie-ausleitung.de, hier finden Sie viel
Wissenswertes rund um die Chelat-Therapie in Wieblingen.

Über den Autor

Anzahl der Einträge : 30

Antworten

Copyright ©1999-2012 Kraichgau-Magazin

Zum Seitenanfang